Link verschicken   Drucken
 

Pädagogisches Konzept

Kreativität         Sprachkompetenz
        

 

                                                                                                

Jedes Kind hat ein gesetzlich verankertes Recht auf Bildung und Erziehung.

An diesem sozialen und konstruktiven Prozess sind nicht nur die Eltern, sondern auch die Fachkräfte der Kindertageseinrichtung

in familienergänzender Weise beteiligt.

 

Doch Bildung ist nicht nur Aneignung von Wissen und Fertigkeiten, sondern bedeutet

ganzheitliche Förderung und Herausforderung

von sensorischen, motorischen, emotionalen, ästhetischen, kognitiven, sprachlichen und mathematischen Fähigkeiten.

 

Grobmotorik
 

 

Individuell abgestimmte Lernprozesse werden so gestaltet, dass auf dem jeweiligen Entwicklungsstand

eines jeden Kindes aufgebaut wird.

Wir unterstützen sie in ihrer Lernbegeisterung und bestärken sie in ihren Kompetenzen.

 

Für jedes Kind wird in seiner Kindergartenzeit die Entwicklung in den unterschiedlichen Bereichen dokumentiert.

Die Kinder selbst und ihre Eltern können so die jeweiligen Entwicklungsschritte nachvollziehen.